Kopf

Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache in Äthiopien

A- A A+

Seiltänzer und Heiliger

Don BoscoIm Ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, 22.4., 10.15 Uhr geht es um Don Bosco

"Gutes tun, fröhlich sein, und die Spatzen pfeifen lassen." Don Bosco war ein ungewöhnlicher Priester. Mit Bälle jonglieren und Zauberkunststücken versuchte er, junge Leute in die Kirche zu bringen. Aber er geht gab ihnen auch Arbeit, bildete sie zu guten Handwerkern aus und hatte eine enorme Ausstrahlung. Noch heute gilt das Don-Bosco-Werk als Vorbild, wenn es darum geht jungen Menschen eine Zukunft zu geben.

In einem Dialoggottesdienst werden Pater Thomas Matthaei und Pfarrer Karl Jacobi der Ausstrahlung von Don Bosco nachgehen. Was meint er damit, wenn er sagt: "Wahre Religion besteht nicht nur in Worten, man muss sie in die Tat umsetzen."

Herzliche Einladung!

Ökumenischer Gottesdienst, Sonntag, 22. April, 10:15 Uhr

Evangelische Kreuzkirche

Suche

Anmeldung