Kopf

Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache in Äthiopien

A- A A+

50 Jahre Kreuzkirche - feiern Sie mit

Kreuzkirche Jubilaeum Logo 200pxEin Programm zum Mitmachen

 

 

 

Festprogramm

Donnerstag 20.10. ,19:00 Uhr
Gemeindeabend
mit alten und neuen Freunden der Gemeinde - Ein Abend zum Erzählen und gemütlichem Austausch

Samstag, 22.10., 9.00 Uhr
„Evangelisches Addis Abeba“

Eine Stadtrundfahrt zur

  • Anglikanischen Kirche „St. Matthews“
  • ältesten Mekane Yesus Kirche der Stadt
  • zum Gemeindehaus von 1950
  • ab 13 Uhr Ausklang im Restaurant Lucy’s

Bitte melden Sie sich an - wir haben einen Bus gemietet: Kontakt mit den Pfarrern

Unkostenbeitrag 200 Birr, Treffpunkt Kreuzkirche

Samstag, 22.10., 18.30 Uhr
Konzert mit Freunden in der Kreuzkirche

  • Yared Young Orchestra & Friends
  • Jazz Amba School
  • Merewa Choir

Ein vielfältiges Programm mit vielen musikalischen Leckerbissen

Sonntag, 23.10., 10.00 Uhr
Festgottesdienst in englischer Sprache

  • anschließend Mittagessen und Kaffeetrinken
  • Kinderprogramm
  • Tag der offenen Tür an der
    German Church School

 

1964 legte Bundespräsident Lübke den Grundstein. 1966 wurde der erste Gottesdienst in der Evangelischen Kreuzkirche gefeiert. Mehr als 40 Jahre hatte die evangelische Gemeinde auf ein eigenes Gotteshaus hin gearbeitet.

Heute ist die Kreuzkirche ökumenisch im besten Sinne: offen für alle, unabhängig von Glaube oder Weltanschauung. Seit 50 Jahren ein guter Platz, Gott zu erfahren und miteinander zu feiern.

Wir freuen uns, wenn Sie vom 20. bis 23. Oktober mit uns feiern. Mit Freunden – alten und neuen – feiert es sich noch mal so gut.

Wir haben ein buntes Programm vorbereitet, für jeden ist etwas dabei.

 

Am Donnerstag geht es los. Wir treffen uns abends zum gemütlichen Beisammensein im Gemeindehaus und kommen dabei ins Erzählen. Menschen, die Addis Abeba noch aus den sechziger Jahren kennen berichten aus der Zeit, als es noch keine Schule und noch keine Kirche gab. Von den Aufbauarbeiten wird die Rede sein und wie es gelungen ist, das Deutsche hier in Äthiopien seit Jahrzehnten anerkannte Partner sind.

Am Samstagmorgen schauen wir ein bisschen über den Tellerrand und fahren zum Beispiel zu befreundeten Evangelischen Gemeinden, der Anglican Church und der Mekane Yesus Kirche. Reverend Kay und Kees Marcos erzählen uns über die lange Gemeindegeschichte und die interessanten Sozialprojekte. Ein netter Ausklang ist dann das Mittagessen bei „Lucy‘s“.

Am Samstagabend schenken uns äthiopische Freunde der Gemeinde ein Konzert. Traditionelle europäische und äthiopische Musik, Jazz und fetzige Chormusik stehen auf dem Programm. Eine gute Gelegenheit, die vielfältige Musikkultur hier in Addis Abeba unmittelbar kennen zu lernen.

Der Sonntag beginnt um 10:00 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst natürlich mit schöner Musik und besonderer Atmosphäre. Als Ehrengast predigt Pfarrer Dr. Launhardt, der schon 1966 dabei war, als der erste Gottesdienst in der Kreuzkirche gefeiert wurde.

Beim Mittagessen und Kaffeetrinken ergeben sich bestimmt nette Bekanntschaften mit den vielen interessanten Menschen, die auf unserem Gelände den Tag miteinander verbringen.

An diesem Tag hat die German Church School für Sie geöffnet. Eine gute Gelegenheit, unser Sozialwerk kennen zu lernen, sich zum Beispiel über die Integration von Behinderten zu informieren.

Natürlich ist dafür gesorgt, dass auch die Kinder ihren Spaß haben. In der German Church School wird ein vielfältiges Programm für sie angeboten.

Für den Sonntag erbitten wir noch Kuchenspenden. Wenn Sie etwas beitragen können, melden Sie sich bitte bei Astrid Eversmann (( (092) 9 244 158).

Suche

Anmeldung