Kopf

Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache in Äthiopien

A- A A+

Frauenkreis: Unsere Themen

frauenkreis-01-200px

Man muss nicht Frau sein um dazuzukommen. Vielleicht lockt Sie ein Thema? Hier ist eine Übersicht unserer Veranstaltungen.

 

 

 

Für uns ist der Austausch mit anderen wichtig. Uns vereint, dass wir in Addis leben, und uns meistens auf deutsch unterhalten. Und wahrscheinlich gibt es noch viel mehr. Das Leben ist spannend, aufregend, und gut mit anderen zu teilen. Herzliche Einladung!

 

September

11.9.: kein Treffen: äthiopisches Neujahr

18.9.: Hilfe! Ich bin Arbeitgeber! Vom Umgang mit Hausangestellten

25.9.: Festtage und Bräuche in Äthiopien,

Wir bekommen eine Einführung der bekannteren, als auch für uns weniger bekannte Festtage entlang des Jahreskreises durch Diana Wolff. Gemeinsam beleuchten wir dann die größeren Feiertage: z.B. Neujahr, Meskel, Lidet, Timket, Fasika. Wie feiern die Äthiopier diese Feste und was bedeuten sie für sie? Welche Erfahrung haben wir selber hier vor Ort gemacht.
Und wir entdecken versteckte Besonderheiten: z.B. Was ist Buhé? Was ist das besondere am Karfreitag für Orthodoxe? Warum kommen die Orthodoxen am äthiopischen 01. Mai (Ginbot 1) zusammen? Wieso sind die Flieger nach Dire Dawa ab dem 25. Juli immer für ein paar Tage ausgebucht?
Dabei freuen wir uns auf Einblicke unserer Äthiopischen Freunde - als auch auf Deine Erfahrung.

Oktober

2.10. Gesprächskreis

9.10. Basteln für den Bazaar

Nicht nur geschickte Hände werden gebraucht.

16.10. Basteln für den Bazaar

23.10. Christen in Iran:

Anja Jacobi hat von 2003-2009 in Teheran gelebt, ihr Mann war Pfarrer der Evangelischen Gemeinde deutscher Sprache in Iran.

30.10. Basteln für den Bazaar

November

6.11. Bazarvorbereitung

Es gibt viel zu tun, gebraucht wird jede.

13.11. Bazarvorbereitung

Gebraucht wird jede.

20.11. Kränze und Gestecke: schmücken und dekorieren

Sie sind begehrt: Weihnachtskränze begleiten durch die Vorweihnachtszeit. Sie sind ein typisch deutscher Beitrag zu Weihnachten. Auf unserem Bazar sind die handgefertigten Kränze zu bekommen. Phantasievoll und individuell ist jeder Kranz ein Unikat, hergestellt in den „Kirchenkranzwerkstatt". Kommen Sie dazu.
27.11. Kränze und Gestecke: schmücken und dekorieren

Dezember

4.12. Rückblick auf den Bazar

11.12. Weihnachtsfeier!

18.12. Gemütliches Beisammensein, ruhige und feierliche Einstimmung auf die Festtage.

Suche

Anmeldung